Projekte: Chopinstrasse

Die Chopinstrasse

Sie liegt im schönen Oberloschwitz an der Grenze zum Stadtteil Weißer Hirsch. Die unmittelbare Nähe zur Dresdner Heide, dem größten Wald- und Naherholungsge- biet der sächsischen Landeshauptstadt, die Lage oberhalb des Elbhangs und die durch Villen und Mehrfamilienhäuser aus der Gründerzeit geprägte Umgebung machen das Wohnen hier so beliebt.

Die Wege zu den Haltestellen des öffentlichen Nahverkehrs sind kurz, Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in fußläufiger Entfernung. Die historische Altstadt von Dresden ist in kurzer Zeit mit Straßenbahn oder Bus erreichbar, ebenso wie die Dresdner Neustadt. Das Stadtteilzentrum "Weißer Hirsch" befindet sich in fußläufiger Entfernung.

Hier, in der Chopinstraße, errichtet die TreuBau Dresden AG attraktive Eigentumswohnungen mit den Annehmlichkeiten einer modernen Wohnanlage.

Die Gartengestaltung

Die Gestaltung der Außenanlage erfolgt auf der Grundlage des Freiflächengestaltungsplanes. Besonderer Wert wird auf gemeinsame Treffpunkte im Gartenbereich gelegt. Rollläden werden im Erdgeschoss mit einer Hochschiebesicherung versehen.

Keller- und Tiefgaragenplan

Jede Wohnung verfügt über ein eigenes Kellerabteil. Die einzelnen Abteile sind durch Schlösser gesichert. Auch gemeinschaftlich genutzte Räumlichkeiten wurden bei der Planung berücksichtigt. So stehen den Bewohnern ein Trockenraum und mehrere Fahrradräume zur Verfügung.

Besonders vorzuheben ist die moderne Aufzugsanlage, die den Alltag erheblich erleichtert. Der Aufzug reicht bis in das Untergeschoss und lässt die Bewohner das Kellergeschoss bzw. die Tiefgaragenebene bequem, schnell und sicher erreichen.

Die Tiefgarage ist mit einem Kipptor ausgestattet, das sich per Funkfernbedienung komfortabel bedienen lässt. Die Zuordnung der PKW-Tiefgaragenstellplätze erfolgt bei Kaufvertragsabschluss.